MENU Mobile menu button

Maßgeschneiderte Dashboards für Ihr Produkt

Was nützt die Software mit den meisten Features, ausgeklügelte Algorithmen und die ganze Arbeit im Hintergrund, wenn potentielle Kunden den Wert dessen nicht verstehen? Was es braucht, ist ein maßgeschneidertes Dashboard, das den Nutzen Ihrer Lösung auf einen Blick ersichtlich macht und das gewisse “Aha-Erlebnis” beim Kunden auslöst. Als Spezialist für die Konzeption und Entwicklung von web-basierten Dashboards kann ich Ihnen genau dabei helfen.

Dashboard Audit

Sie sind nicht zufrieden mit dem Status quo Ihres Dashboards, würden es gerne verbessern, wissen aber nicht genau wie? In einem Audit nehme ich Ihr bestehendes Dashboard genau unter die Lupe und arbeite in einem 4-Phasen-System eine konkrete Verbesserungsliste aus. Diese wird in einem gemeinsamen Workshop besprochen und für die Umsetzung danach mit annotierten Screenshots in einem Bericht festgehalten.

Das Dashboard Audit Paket wird zu einem Fixpreis von 1.400 Euro exkl. MWSt. angeboten. Kontakt aufnehmen →

Dashboard Development Lead

Als Dashboard Development Lead unterstütze ich Ihr Team vom Design bis zur Implementierung, um sicherzustellen, dass ein ästethisch ansprechendes Dashboard entsteht, das Ihre Kunden nicht nur im ersten Moment, sondern auch in der täglichen Praxis begeistert. Mit einem frischen Blick von außen sammle ich die Anforderungen – auch in Hinblick auf die speziellen Erfordernisse eines Dashboards – und zeige Optionen anhand von Beispielen und Handskizzen auf. Ein von mir erstelltes Design mit Inkscape dient daraufhin als Leitlinie für das Entwicklungsteam. In der Umsetzungsphase stehe ich begleitend als Sparring-Partner bei technischen Fragen (z.B. CSS Layouting, State Propagation, Front End Architektur) zur Verfügung und arbeite je nach Projekt aktiv in der Implementierung (z.B. Custom Charts) mit.

Gage für Dashboard Development Lead ab 5.000 Euro exkl. MWSt. Info-Gespräch anfragen →

Custom Chart Entwicklung

Sie würden Ihre Engineering-Ressourcen gerne für die Entwicklung der Kernfunktionalität einsetzen anstatt die Charting Bibliothek Ihrer Wahl zu Ihrer Zufriedenheit zurechtzubiegen? Sie benötigen ein maßgeschneidertes Chart, das von der eingesetzten Library nicht abgedeckt wird? Oder suchen sie sporadische Unterstützung bei der Wartung und Weiterentwicklung von d3.js Code? In allen Fällen kann ich auf viel Erfahrung mit d3.js und mehreren deklarativen Libraries wie Plotly.js (Contributor), amCharts, Google Charts usw. zurückgreifen.

Fragen zu Tagessatz, Verfügbarkeit usw. beantworte ich gerne per E-Mail. Frage stellen →